Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite

Karlsruhe: Klimaschutzkampagne

Klimawette

Klimawette


In Karlsruhe verur­sa­chen wir heute im Schnitt 10 Tonnen CO2 pro Person und Jahr zu Lasten des Klimas und der Umwelt. Doch nur durch einen "klima­­neu­tra­len" Lebensstil mit maximal 2 Tonnen CO2-Ausstoß pro Kopf und Jahr lässt sich der Klima­wan­­del auf Dauer in erträg­li­chen Grenzen halten. Zahlrei­che Möglich­kei­ten in den Bereichen Energie, Konsum, Ernährung, Recycling und Mobilität stehen uns heute bereits zur Verfügung, um unseren persön­li­chen CO2-Fußabdruck zu verklei­­nern.

 


 

Fünf Karlsruher Haushalte - und ein sechster außer Konkurrenz - haben innerhalb eines Jahres exempla­risch viele kleine Verän­de­run­gen im Alltag erprobt und eindrucks­voll bewiesen, wie viel sich damit bereits erreichen lässt. Sie alle haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt - in Form einer Wette mit der Stadt Karlsruhe.

Hier infor­­mie­ren wir Sie über alle Aktivi­tä­ten im Wettjahr und natürlich darüber, wie die fünf Wetten für das Klima und die Haushalte ausge­­gan­­gen sind.

Klimawette aktuell:

Wer hat die Klimawette gewonnen?

Was geschieht mit unserem Wertstoffmüll?

Klimawette-Sommerausflug zum Obsthof!

Gesund und gut fürs Klima - kochen Sie mit?

Alle abgeschlossenen Aktivitäten der Karlsruher Klimawette im Überblick


Das Wettjahr ist geschafft!

Ein ganzes Jahr lang galt in den Wetthaus­hal­ten das Motto Wetten, wir senken unsere CO2-Bilanz ...“. Viele, viele Kilowatt­stun­den wurden ganz bewusst einge­spart! Nun endlich ist es soweit: die Ergebnisse liegen vor. Sind Sie schon neugierig?

Wer hat gewonnen und wie hoch sind die tatsächlich erzielten Einspa­run­gen?

Bei der Abschluss­ver­an­stal­tung am 27. November 2013 in der Kinemathek Karlsruhe wurde das Geheimnis gelüftet.

weiter zur Seite Das Wettjahr ist geschafft!

Klimawette in Aktion

Das Wettjahr bietet auch Ihnen viele hilfreiche und alltags­taug­li­che Infor­ma­tio­nen, neue Ideen und Anregungen zum Auspro­bie­ren, inter­essante Kontakte und eine spannende Zeit!

Wie funktio­niert Kreis­l­auf­wirt­schaft und warum hilft sie dem Klima?

Müll zu vermeiden spart wertvolle Ressourcen und Energie - das wissen wir alle. Doch in der Praxis gelingt uns das leider trotzdem nicht immer. Was geschieht mit den vielen Abfällen, die eigentlich doch wertvolle Rohstoffe sind? Um dieser Frage nachzu­ge­hen, besuchten die Wetthaus­halte am 25. September 2013 die Wertstoff­sor­tier­an­lage am Rheinhafen Karlsruhe.

weiter zur Seite Klimawette in Aktion

Klimawette-Mitmach-Tipps

Wer seinen eigenen klimaf­reund­li­chen Lebensstil finden will, braucht dafür nur Freude am Experi­men­tie­ren und Lust auf neue Erfah­run­gen. Probieren Sie es aus und erzählen Sie uns von Ihren eigenen Ideen, Tipps und Erfah­run­gen für den energie­spa­ren­den Haushalt!

Was hilft beim Energie­spa­ren?

Viele denken beim Thema Energie­spa­ren zuerst an die dunklere Winterzeit mit hohem Beleuch­tungs­be­darf und steigenden Heizkosten. Aber  auch im Sommer ließ sich bereits durch kleine Verhaltensänderungen so manche Kilowatt­stunde sparen.
Wir zeigen Ihnen wie.

weiter zur Seite Klimawette-Mitmach-Tipps

Wie sich Klima­­schutz und Lebens­qua­­li­tät im Alltag gut verbinden lassen, stellt die Mitmach-Kampagne "ich mach klima!" bereits seit 2009 mit immer neuen Aktionen unter Beweis. Auch 2014 hält die Karls­ru­her Klima­­schutz­­kam­pa­gne wieder eine bunte Auswahl von Anregungen für Sie bereit, die dem Klima gut tun, Kosten sparen und dabei Spaß machen.

Alle aktuellen Infor­­ma­tio­­nen finden Sie hier.

Ich mach Klima