Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Klimaschutzkampagne

IREES GmbH

IREES-Team


 

Kurzbeschreibung

Die Arbeits­ge­biete des Karlsruher Instituts für Ressour­cenef­fi­zi­enz und Energie­stra­te­gien (IREES) sind ausge­wählte Bereiche der nachhal­ti­gen Energie- und Ressour­cen­nut­zung. Hierzu arbeiten inter­dis­zi­pli­näre Forscher­teams in den drei Geschäfts­fel­dern Energie-Effizienz-Netzwerke, Energie-Projek­tio­nen und -Techno­lo­gien sowie Evaluation und sozial­wis­sen­schaft­li­che Begleit­for­schung. Der inhalt­li­che Schwer­punkt liegt auf der Energie­ef­fi­zi­enz in Industrie und Wirtschaft, der Entwick­lung des zukünf­ti­gen Energie­be­darfs der europäi­schen Industrie sowie auf neuen Techno­lo­gien der Energie- und Materialef­fi­zi­enz. Aufgrund der Vielfalt der erfor­der­li­chen Fachdis­zi­pli­nen, Methoden und Daten­quel­len kooperiert das IREES häufig mit anderen Partnern aus Forschung und Wirtschaft, vor allem mit dem Fraunhofer Institut für System- und Innova­ti­ons­for­schung ISI. Dabei übernimmt das IREES insbe­son­dere anwen­dungs­ori­en­tierte Forschungs- sowie Entwick­lungs­auf­ga­ben. Für Karlsruhe ist IREES derzeit feder­füh­rend für ein länder­über­grei­fen­des Städte­pro­jekt zur Inten­si­vie­rung der Energie­ef­fi­zi­enz-Aktivi­tä­ten tätig (D-A-CH-Projekt "Ener­gie­ef­fi­zi­ente Stadt"), in dem ein intensiver Erfah­rungs­aus­tausch der drei betei­lig­ten Städte Karlsruhe, Salzburg und Winter­thur statt­fin­det. Auch die Karls­ru­her Koope­ra­ti­ons­pro­jekte "Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Netzwerk" und "Mari:e Karlsruhe - Mach's richtig: Energie­ef­fi­zi­ent" werden durch das IREES betreut.

In Sachen Klima­schutz versucht das IREES auch selbst vorbild­haft zu handeln. Dies zeigt sich beispiels­wei­se am Bezug von grünem Strom, der Nutzung von Carsha­ring anstatt Dienst­wa­gen und der Bereit­stel­lung von Dienst­fahr­rä­dern für die Mitar­bei­te­rin­nen und Mitar­bei­ter.

Daten und Fakten

  • 2006 von fünf Wissen­schaft­lern als Spin-Off des Fraunhofer ISI in Form einer GmbH gegründet
  • Etliche Koope­ra­ti­ons­part­ner, darunter das Fraunhofer ISI, auch in europäi­schen Ländern sowie China, Indien und Brasilien

Adresse

IREES GmbH Institut für Ressour­cenef­fi­zi­enz und Energie­stra­te­gien
Schön­feld­straße 8
76131 Karlsruhe

Stadtteil: Oststadt

Ansprechpartner

IREES GmbH
Prof. Dr.-Ing. Eberhard Jochem
0721/9152636-26

E-Mail-Adresse

Besichtigungsmöglichkeit

Nach Verein­ba­rung

Internetverweis(e)

Internetpräsenz des IREES


Stand der Infor­ma­tion: November 2013

Bildquelle: IREES